• Handeln im Sinne zukünftiger Generationen durch

    nachhaltige Bewirtschaftung unserer Ländereien

  • Entwickeln und realisieren von zukunftsweisenden

    Projekten im privaten Wohnbaubereich

  • Bauen und bewirtschaften von eigenen und externen

    Wohn- und Gewerbeliegenschaften, sowie Bootsanlagen

  • Naherholungsgebiete mit Wanderwegen und Grillplätzen

    stehen der Bevölkerung zur Nutzung offen

Mitglieder

Anmeldung:

Jahresrückblick 2013

28. Januar: Gnosse Röllis

besuchen den Seniorennachmittag im Pfarreiheim Gerbi sowie die Fasnächtler im Dorf.

1. Februar: Sponsoringbeitrag ans Priisbutznen der Narrhalla Lachen

12. März: Neumitglieder-Event

Der Genossenrat freute sich, die neuen Mitglieder im Kreise der Genossame willkommen zu heissen.

(v.l.n.r. Roman Marty, Michel Stählin, Dario Peruzzo, Raphael Unterer, Adriana Spieser, Julian Knobel, Franziska Vogt, Melanie Oberholzer) Abwesend: Annina Flattich, Philipp Marty, Stefano Molinari, Felix Rauchenstein, Nadine Rauchenstein, Sina Rauchenstein, Basil Stählin, Debora Walker

28. März: Rechnungsversammlung

  • Abrechnung Kredit: Entfernung von Ablagerungssedimenten aus dem Segelhafen
  • Kenntnisnahme Geschäftsbericht 2012, Genehmigung Jahresrechnung 2012, Gewinnverwendung 2012
  • Wahl der externen Revisionsstelle für das Jahr 2013
  • Orientierung über den Schulstandort Breiten mit den beteiligten Behörden
  • Mutation Mitgliederegister: Aufnahmen: 16 Mitglieder, Austritte: 9 Mitglieder

27. April: Arbeitseinsatz

Auch dieses Jahr waren wieder die Mitglieder im Einsatz im Weinberg, am Wanderweg und in den Wäldern der Genossame Lachen.

23. Mai: a.o. Mitgliederversammlung

  • Baukredit Überbauung Auhof
  • Abschluss neuer Baurechtsvertrag mit Christoph Heuberger, GB 1032, Lachen
  • Abschluss neuer Baurechtsvertrag mit dem Bezirk March, KTN 176, Altendorf

5. Juni: Beginn Erschliessungsarbeiten Überbauung Auhof

28. Juli: Sponsoringbeitrag an 1.-August-Wanderung der Gemeinde Lachen

24. August: Zurück zu den Wurzeln

Der diesjährige Mitgliederausflug führte uns ins Freilichtmuseum Ballenberg und zu einem gemütlichen Abschluss ins Hotel Seedamm Plaza in Pfäffikon.

12.–14. September: Die "Seekuh" war bei unseren Hafenanlagen im Einsatz und entfernte das hohe Seegras.

3./9./17./24. Oktober: Wümmet

Es konnten total 7'782 kg Trauben mit durchschnittlich 79.58 Oechsle-Grad geerntet werden.

21. November: Wahl- und Budgetversammlung

  • Wahlen
  • Budget 2014
  • Ersatz der Liftanlagen MFH Seefeldstrasse 29-35, Lachen

v.l.n.r. hintere Reihe: Lucia Hofmann-Marty, abtretende Genossenrätin; Roland Stählin, Genossenrat; Alex Rauchenstein, Präsident; Remo Spieser, Mitglied GPK; Reto Marty-Styger, neuer Genossenrat

v.l.n.r. vordere Reihe: Harry Schwyter, abtretendes Mitglied GPK; Gloria Rauchenstein, Genossenrätin; Gisela Hauser-Wichert, Präsidentin GPK; Maria Stählin, Genossenrätin; Stefan Rauchenstein-Lischer, neues Mitglied GPK

25. November: Spatenstich Überbauung Auhof

16. Dezember: Seniorennachmittag

Die Genossame Lachen übernahm die Kosten der Weihnachtsfeier für die Lachner Senioren.